4 Antworten

  1. Aus Jans Stickeralben
    Aus Jans Stickeralben 8. Dezember 2013 at 20:24 |

    […] klägliche Überrest der begehrten Fellsticker. Hmm, die Fledermaus kommt mir irgendwie bekannt […]

  2. Alexa
    Alexa 9. Dezember 2013 at 1:26 | | Antworten

    Ohwei.. ich habe neulich sogar noch irgendwo einzelne Diddlblockseiten (die hat man damals getauscht, um möglichst von jedem Motiv eine Seite zu haben!) gefunden. Sogar einige Spruchkarten.
    Das war der Hit damals!

    Wobei es heute ja noch vergleichbares gibt.
    Ich bin ganz froh, dass der Diddlhype um ist (obwohl ich fleißig und begeistert mitgesammelt habe was Blöcke und Karten angeht)! Stiftemetallkästen mit Diddlmotiv hatte ich auch. Wo die wohl hin sind?

    Und Jungs haben Diddlsachen von Mädels geschenkt bekommen, das war irgendwie auch ein Freundschaftsbeweis und sozial sehr wichtig 🙂

Antwort hinterlassen